Meine Blog-Liste

Samstag, 14. Dezember 2013

14. Türchen / Schneemann-Notizhalter

Sucht ihr noch nach einer Geschenkidee für Gotte und Göttis (Paten), welche die Kinder schnell gebastelt haben?


Unsere Kids (4 und 2.5 Jahre) haben diese Woche für ihr Gotti und Götti diese Schneemann-Notizhalter geknetet. Die Körper sind aus zwei Salzteigkugeln und einer kleinen Nase geformt und oben ein Notizhalter hineingesteckt.
Seit ich Kinder habe, finde ich, ist Salzteig die ultimative, preisgünstigste, immer zur Hand habende Knetmasse.


Die harten Schneemänner (im Ofen bei ca. 150 Grad für 1 Stunde und ein paar Tage noch an der Luft) haben wir noch bemalt und mit Heissleim ein Ästchen angeklebt.


Notizhalter-Stecker gibt es in den meisten Papeterien oder z.B. hier.



Eine Bekannte war vorgestern zu Besuch und sah die trocknenden weissen Männer und war begeistert. Da ich noch übrige Notizhalter hatte, konnte ich ihr gleich ein paar mitgeben, damit sie die Idee mit Ihren gleichaltrigen Kids nachwerkeln konnte.

Kommentare:

  1. so herzig, wir haben fimo air genommen und die mosaiksteinchen, das ganze rund ausgewallt und also am schluss gibt es untersetzer für die gläser. ich hoffe sie gehen nicht zu schnell kaputt. jö, die Schneemänner. (jetzt kommt bei mir noch der alljährliche Pyjama näh-eifer....4 stück..... )grüessli anita

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön - und schon wieder eine Idee, die ich mir für den Zwerg merken kann... wenn er dann mal ein bißchen älter ist.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine absolut coole Idee. Salzteig-Schneemänner habe ich mit der Nichte dieses Jahr auch gemacht, aber auf die Idee, sie nicht nur als Deko zu verwenden, bin ich nicht gekommen. Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen