Meine Blog-Liste

Sonntag, 3. August 2014

Blumen Cake Pops

Gestern gab es zum Zvieri neben den obligaten Früchten diese Blumen Cake Pops.



Die gebackenen Kuchenenkugeln habe ich in etwas Puderzuckerglasur getaucht und anschliessend in kleine bunte Zuckerperlen. Auf einem Schaschlikspiesschen ein kleines Pralineförmchen aufgesteckt und dann die bunte Kugel. Die Blätter sind mit hellgrünem Masking Tape angeklebt.




Ich wünsche euch einen "sonnigen" und blumigen Start in die neue Woche!

Liebe Grüsse
Kleefalter

Kommentare:

  1. Lieber Kleefalter,
    dasselbe wünsche ich Dir auch.

    Cake Pops habe ich noch nieeee gebacken muss ich zugeben. Einfach weil ich immer das Gefühl habe, dass dies sehr aufwendig ist?
    Na vielleicht probiere ich es, wenn ich mal eine extra Portion Geduld über habe.... ;-)

    Herzliche Sonntags Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich total oft am werkeln... Hat dein Tag mehr als 24 Stunden? ;-) super lecker schauen deine Cake-Pop- Blümchen aus. Wünsche dir auch nen guten Start in die neue Woche. Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Na da haben die Kids die Früchte bestimmt ganz schnell aufgegessen, damit sie danach diese süssen Blümchen Pops essen konnten :-)
    Auch dir einen schönen Restsonntag. Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  4. Deine Cakepop-Blümchen sehen sehr lecker aus.
    Wieder mal eine super tolle Idee von Dir. Danke!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja super. Du hast echt tolle Ideen. LG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Uiii, da könnt ich jetzt glatt rein beissen! Schön sind sie geworden! Cake Pops stehen auch irgendwo auf meiner Kitchen-to-do-list... Liebe Grüsse Nicci

    AntwortenLöschen