Meine Blog-Liste

Freitag, 11. April 2014

Filzküken zum Befüllen

Aus gelbem Filz und transparenter Folie habe ich vor einigen Tagen dieses kleine süsse Filzosterküken genäht. 



Auf der Rückseite hat es eine Öffnung, damit der Bauch des Kükens auch gefüllt werden kann. Ich habe ein paar Zuckereier hineingelegt und werde es demnächst weiterverschenken. 


Die Idee hab ich übrigens von hier.


Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

Herzliche Grüsse
Kleefalter

Kommentare:

  1. Jöööhh.. doppelt süss! Wünsche ein gäbiges Wochenende. Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  2. Total süß. Eine liebe Idee.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Süß, innen und außen! Ich hab vor Jahren mal so etwas als Häschen genäht, mit Tüll-Sichtfenster, schau mal: http://koeniginnenreich.blogspot.de/2010/03/osterhase-mit-durchblick.html
    Liebe Grüße & ein schönes WE!
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. So eine süße Idee, Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Mirja

    AntwortenLöschen
  5. wow das ist ja süß ;)
    Eine super tolle Idee ! :)
    danke für den Link. ,
    liebe grüße & ein schönes Wochenede
    Hikari

    AntwortenLöschen
  6. Wieder so eine klasse Idee...ach könnt ich doch nur nähen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hi! Wow also ich schau mir deine Seite immer wieder sehr gerne an! Du hast tolle Deko und Rezepte! :) sehr sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Conny

    AntwortenLöschen