Meine Blog-Liste

Mittwoch, 6. November 2013

Häuschen aus Wollfilz und Holz

Die Idee für diese kleinen Häuschen habe ich auf diesem tollen Blog entdeckt und musste sie gleich nachmachen. Momentan kann man ja überall die verschiedensten Häuservariationen bewundern. Von dieser hier war ich aber sofort begeistert. Anstelle des Tonhäuschens habe ich ein Häuschen aus Laubsägeholz gewerkelt, weiss bemalt und mit einem grauen Stern versehen.




Kommentare:

  1. SOOOO SÜß::::: HOBS NO FEIN HEIT:::: bussale.. BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  2. sehr nett geworden!
    heute abend werden übrigens deinen super süßen igel-kekserl nachgebacken ;-)
    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie wunderschön! Das Sperrholzhaus gefällt mir noch besser als mein Betonhaus. Ich wünsche dir einen schönen Abend! Bis morgen, ich freue mich! ;-)
    Liebi Griäss Paula

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht ja toll aus mit dem Stern! Deine Variante aus Holz gefällt mir noch besser als meine, die Filzhäuschen könnten ja Zwillinge sein :) Wie hast Du denn das Holz geklebt? Mit Heißkleber?

    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Super - das weiße Haus mit Stern ist ein Knaller. So eins hätte ich auch zu gerne, leider zwei linke Hände was Sägerein und dergleichen betrifft.
    Das ist so zeitlos schön, das passt einfach immer und überall :-)

    Abendliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin´s nochmal: Mann, Du hast ja echt tolle Ideen, ich folge Dir jetzt bei Bloglovin! Ich freue mich schon auf mehr! (ich liebe die Igelkekse und Deine liebevollen Verpackungen!)

    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke vielmal für deine lieben Kommentare. Ich folge dir auch auf Bloglovin seit ich deine Häuschen entdeckt habe :-) Dein ganzer Blog gefällt mir sehr!
      Das Holz habe ich mit Heisleim geklebt.
      Herzliche Grüsse Kleefalter

      Löschen
  7. Uiii, das Filzhäuschen ist ja schön.
    Eine tolle Idee, Danke für die Inspiration.
    LG
    Mirja

    AntwortenLöschen
  8. Ganz ganz toll! Ich mag beide. Sehr.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hach, hier ist es aber schön!
    Hier werde ich jetzt öfter sein.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Kleefalter, wieder soo eine tolle Idee.. die Zeit zum Umsetzte fehlt mir wohl aber zur Zeit... aber auf die To-Do-Liste muss es genommen werden... für irgendwann mal dann... Ich hab mir jetzt so Zinkhäuser bestellt... finde die nämlich soo kuul und endlich hab ich Platz zum Stellen... Knuddel Monika

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die hast du echt toll hinbekommen. Danke dir für das Zeigen.
    LG Powerrinchen

    AntwortenLöschen
  12. Na hallo, da lande ich heute das erste mal auf deinem Blog, weil mir deine Häuser bei der Link Party so gut gefallen haben und da entdecke ich mich in deiner sidebar! Cool. Die Häuser sind toll und auch sonst gefällt es mir gut bei dir!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Bei dir ist es ja hübsch hier :-)
    Schön, dass ich dich entdeckt habe.
    Die Häuschen sind klasse geworden.
    Ich bin auch ein großer Häuschen-Fan ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht aber toll aus, eine echt gute Idee. Muss ich mir mal merken. Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
  15. Das Häuschen aus Filz ist allerliebst!
    Vielleicht versuche ich das auch mal :-)
    GLG
    Kerstin
    PS: Lieben Dank für Deinen netten Kommentar zu meinen Bügelperlen-Gläsern ;-)

    AntwortenLöschen