Meine Blog-Liste

Dienstag, 1. Oktober 2013

Buchstabenwürfel und Blumenkränzchen

Im Web habe ich schon öfters verschiedene Variationen dieser tollen Buchstabenwürfel gesehen. Und endlich bin ich mal dazugekommen, mir solche selber zu werkeln.
Die Würfel habe ich mit Hilfe meines Mannes zurechtgesägt und weiss bemalt. Die Buchstaben HERBST sind mit wasserfestem Filz schabloniert.


Dazu habe ich noch zwei Blumenkränzchen aus Hortensienblüten, Sedum, Kapseln der Jungfer im Grünen und etwas Bonanzagras gebunden und darauf zwei Zierkürbisse aus dem eigenen Garten gesetzt.





Und nun ab damit zu Creadienstag, wo ich mich immer wieder gerne inspirieren lasse.

Kommentare:

  1. Sooo schön - besonders gut gefallen mit die kleinen Kränze aus Hortensien. Die Farben sind einfach genial!
    Sonnige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Einfach klasse deine Würfel! Ich muss auch so welche haben :-).

    Glg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
  3. Hey die sind ja super schön geworden. Stehen auch schon lange auf meiner Want-to-do Liste. :-) und die Krawattli sind ebenfalls total schön. Liebe Grüsse aus der Exklave deines Kantons!
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. solche Würfel sind super! Gefällt mir!!
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön die geworden sind. Man könnte doch auf jede Seite einen anderen Buchstaben schreiben und dann je nach Bedarf ein anderes Wort bilden, oder? Eins mit 6 Buchstaben versteht sich.
    Schöne Grüße vonElke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre eine schöne weitere ausbaufähige Idee :-)
      Lg Kleefalter

      Löschen
  6. Toll! Hast Du Dir die Schablonen besorgt oder selber ausgedruckt/geschnitten? liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe da meine eigene Technik angewanndt :-) Text/Buchstaben spiegelverkehrt ausgedruckt, dann mit der Schrift nach unten auf den Holzwürfel gelegt und mit einem Bleistift auf der Rückseite übermalt. Dadurch hat es den Buchstaben auf dem Würfel gepaust (durch die Druckerschwärze). Zum Schluss nur noch mit dem wasserfesten Filz nachgemalt. Hoffe es ist verständlich, ist ein bisschen schwierig schriftlich zu erklären :-) Lg

      Löschen
  7. Hallo,
    coole Idee, super Umsetzung.
    Magst du bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen