Meine Blog-Liste

Dienstag, 3. September 2013

Shabby Fenster

So ein Fenster wollte ich schon lange...
Aus einem alten Fensterflügel habe ich zuerst sorgfältig die Scheiben herausgelöst. Die untere Fensterscheibe habe ich mit einem Stück Maschendrahtzaun ersetzt und oben eine Sperrholzplatte mit Tafelfarbe bemalt und eingesetzt.
Eigentlich gar nicht so eine grosse Sache, warum habe ich dies nicht schon früher realisiert... :-)


Und was hab ihr so gewerkelt? Schaue nun gespannt bei Creadienstag vorbei.


Kommentare:

  1. Coole Idee, sieht toll aus.
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis ist so schön geworden, da kannst du richtig stolz auf dich sein.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar sieht es aus :)
    liebe Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine super Idee. Stehe seit geraumer Zeit vor einem alten Fenster und wusste bislang noch recht was ich damit machen könnte ... bei Dir ist das Ergebnis sehr schön nd zudem noch nützlich geworden. LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    tolle Idee und schöne Umsetzung. Gefällt mir sehr gut.
    Magst du bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischaust.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir sehr gut! Und eine Tafel kann jeder gut gebrauchen, oder?

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Kleefalter
    Erstmals ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Ich hab mich jetzt bei dir auch etwas umgeschaut und es gefällt mir hier auch sehr. Dieses Shabbyfenster ist genau nach meinem Geschmack :-)
    Ich folge dir fortan auch.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen