Meine Blog-Liste

Montag, 22. September 2014

Geschenkanhänger aus Bügelperlen

Meinem Gottemeitli habe ich zum Geburtstag diese kreative Entdeckerbox für drei Monate geschenkt, die ganz praktisch jeweils per Post zugestellt wird. Damit ich dann am Geburtstag nicht ganz mit leeren Händen da stand, habe ich einfach noch ein paar Süssigkeiten in ein glänzendes Couvert gesteckt, zugenäht und mit Anhängern aus Bügelperlen etwas aufgepeppt.





Die Eule habe ich im Web entdeckt und die Idee die Geburtstagszahl aus Bügelperlen zu stecken, habe ich hier gemopst.

Kommentare:

  1. Coole Idee. Die Mopse ich mir mal für die Zukunft.

    AntwortenLöschen
  2. süße IDEE..... do hot sich des GODLKIND
    wia ma bei uns sogt,,, sicha gfreit
    HOB no an feina TOG bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Die Eule ist total süß!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Super schön! Und noch schöner, wenn ich dich noch inspirieren kann! Im Moment scheint es eher umgekehrt zu sein. :-))))
    liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  5. Wie lustig, ganz ähnliche Eulen haben wir neulich auch gemacht und als Geschenkanhänger verwendet ;-) Ich habe es nur noch nicht geschafft online zu stellen.
    Man merkt es wird Herbst, da ist man über jede Abwechslung dankbar, die man Drinnen machen kann. Da kommen die bunten Bügelperlen gerade richtig!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wieder eine tolle Idee um die Bügelperlen zu verwenden.. bei meinen Kindern sind sie zur Zeit nicht sooo beliebt..

    AntwortenLöschen