Meine Blog-Liste

Freitag, 5. September 2014

Die Jagdsaison ist eröffnet...

Seit 1. September ist bei uns die Hochwildjagdsaison im Gange. Wir sind selber keine Jäger, aber das Wild lebt bei uns sozusagen direkt vor der Haustüre, welches wir oft beim Eindämmern beobachten können. Und natürlich essen wir im Herbst auch sehr gerne Wildgerichte.



Und da der Herbst wirklich schon Einzug gehalten hat, habe ich diese Hirschgeweihe gewerkelt nach einer Idee von hier. Aus weisser Fimomasse habe ich die Kopfform ausgeschnitten und mit kleinen Ästchen die Geweihe hineingesteckt.


Die Geweihe (Trophäen) haben noch nicht ganz ihren richtigen Platz gefunden, zuerst muss noch die restliche Sommerdeko (von dem Sommer, der keiner war) verräumt werden...

Habt ein schönes Wochenende!
Liebe Grüsse
Kleefalter

P.S. meine Geweihe habe ich heute noch heute hier verlinkt.

Kommentare:

  1. Hallo Kleeflater,
    wie Lustig ist das denn!
    Ich habe mir diese Woche das Dekobuch gekauft
    und die Geweihe auf meine To do - Liste gesetzt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Was für Hirsche hast Du denn geschossen? Nein, Du hast den Bock abgeschossen mit dieser Idee, ganz toll.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht total lustig aus und ist eine tolle Idee!!!

    AntwortenLöschen
  4. hallo du liebe(r) kleefalter...
    bin das erste mal hier gelandet..bei dir...
    was für ein schöner Blog...
    selten so einen herzlichen, liebevollen nur so von ideen spiesenden blog gesehen...
    toll, bitte weiter so...
    liebe grüße von einer... "sich in deinen blog verliebte stille leserin"

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kleefalter,

    die Geweihe sind richtig klasse geworden.
    Kennst du schon das Dekoliebe KÜCHE Buch?
    Habs mir bestellt und es ist das schönste Buch das ich kenne.
    Einen guten Wochenstart,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Die sind echt schön geworden! Ich habe auch schon mal so welche gemacht - sie hängen das ganze Jahr in meinem Arbeitsraum. Allerdings hatte ich die Fimounterlage noch bunt angemalt - aber so schlicht in weiß und Holz wie bei dir sieht es sehr edel aus!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen