Meine Blog-Liste

Samstag, 8. Februar 2014

DIY: Raumduft mit Stäbchen

Dazu benötigt man

- kleines Glasfläschchen mit Verschluss
- 90ml Wasser (evtl. destilliertes Wasser, damit keine Kalkränder entstehen)
- 10ml Alkohol (mehr als 50 % Alkohol)
- 5-10 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl (z.B. Orange)
- nach Belieben ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe
- 5 Schaschlikstäbchen




Alle Inhaltsstoffe im Glasfläschchen gut schütteln, verschliessen und beschriften. Für den Gebrauch öffnen und die Stäbchen in das Fläschchen stellen.




Das Raumduftfläschchen habe ich noch mit etwas Masking Tape verziert und in die Duftmischung ein paar kleine Herzen (ausgestochen aus Mandarinenschalen) gegeben. Ein etwas grösseres Mandarinenschalenherz ist noch mit einer Öse an den beschrifteten Anhänger gewandert.





Viel Spass beim Ausprobieren! Vielleicht wäre das sogar eine Geschenkidee für Valentinstag.

Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende!

Liebe Grüsse
Kleefalter 

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee und dazu noch so schön verziert!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee und dabei noch toll verziert.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ai we toll! Ganz lässig, ich hab noch sooo viel Duftöl im Keller.... das wär glatt was für einen Geburtstag, an dem ich in dieser Woche eingeladen bin, daaaaaaaanke :-))!
    LG; Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich, deine Ideen, eine besser als die andere.......!
    Vielen Dank und liebe Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sooo toll. Man riecht es bis hier her.

    Einen gemütlichen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kleefalter (äxgüsi, ich weiss nicht mal, wie du heisst... aber Kleefalter ist ja hübsch :-) ),
    ich hätte dir gerne ein mail geschrieben, hab aber keine mail-Adresse gefunden.
    Guck mal: du hast auf meinem Blog eine Antwort von Salito bekommen:
    http://familienaef.blogspot.ch/2014/02/salito-die-testwoche.html#comment-form
    Ich kann Salito wirklich sehr empfehlen, sie haben einen tollen Service und feeeeine Menus!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine super Idee! Das werde ich bestimmt nachmachen. Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüsse
    Nica

    AntwortenLöschen
  8. Wow!Was für eine absolut tolle, wunderschöne Idee, herzlichen Dank, für die Anregung! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt weiss ich, was mit den Orangenherzchen machen...
    Danke für die Idee
    Lg Natalie

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich klasse aus. Wer bastelbegabt ist für den scheint dies wirklich eine gute Idee zu sein.

    AntwortenLöschen
  11. Was eine schöne Idee. Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach einfallsreichen Geschenkideen, deinen schicken Raumduft werden ich das nächste Mal ausprobieren. Ich werde vorher verschiedene Duftöle kaufen, damit ich dann, wenn ich das Geschenk brauche, die richtige Mischung hinbekomme. Aber ansonsten ist diese Idee mit dem Raumduft ja idiotensicher :)

    AntwortenLöschen
  12. Meine Wohnung könnte auch noch frischeren Duft vertragen. Eignen sich die Stäbchen auch für größere Zimmer?

    AntwortenLöschen