Meine Blog-Liste

Dienstag, 19. Mai 2015

Erdbeer-Rhabarbersirup und kleines DIY: Erdbeerstempel

Aus Rhabarber und Erdbeeren habe ich zum ersten Mal selber Sirup eingekocht.


Und zum Verschenken wurden die abgefüllten Flaschen dann noch entsprechend verpackt und beschriftet.



Den passenden Erdbeer-Stempel habe ich kurzerhand selber aus Moosgummi gebastelt.

Dazu braucht Ihr
- Moosgummi
- Schneidemesser oder Schere, Lochzange, Bleistift, Leim
- Bauklotz oder etwas anderes passendes als Stempelgriff


Auf die Moosgummiplatte habe ich die Form eines Herzes aufgemalt und dann darüber oben in der Mitte einen kleinen Stern mit abgerundeten Ecken für das Grün der Erdbeere. Das "Grün" und die Beerenform habe ich mit dem Schneidemesser ausgeschnitten. Dann mit der Lochzange ein paar Löcher eingeprägt. Mit etwas Leim auf einen Bauklotz geklebt und schon ist der Erdbeer-Stempel fertig.



Was gibt es bei euch heute kreatives zu sehen?

Einen wunderbaren Tag wünsche ich euch
Kleefalter

Kommentare:

  1. Habe noch nie einen Stempel gemacht, sieht toll aus. Ich glaube, ich muss mal Moosgummi kaufen :-) ... übrigens: der Sirup ist super, sieht toll aus die Flasche
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. :-) Hab auch schon aus Moosgummi Erdbeerstempel gebastelt. Schau mal hier:
    http://meinegruenewiese.blogspot.de/2010/04/sue-fruchtchen.html
    Das Etikett schaut toll aus. Schmeckt der Erdbeer-Rhabarber-Sirup richtig lecker? Ich hab mal nur Erdbeer-Sirup gemacht und war total enttäuscht. Viel zu süß und null Säure. Aber in Kombination mit Rhabarber hört sich das schon besser an. Kannst du mir den empfehlen?
    Ja, und was gibt es bei mir heute Kreatives zu sehen? Nun, Libelle in Beton ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie
      Der Sirup ist wirklich super fein! Die perfekte Kombi Erdbeer und Rhabarber. Wollte zuerst nur Rhabarber nehmen, aber der wäre vermutlich zu säuerlich geworden.
      Deine Libellenbetonplatten gefallen mir sehr gut, muss unbedingt auch wieder mal zum Beton greifen :-)
      Liebe Grüsse
      Kleefalter

      Löschen
  3. Hmmmm, lecker! und die Verpackung ist toll geworden :) liebs Grüßle. Julia

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich liebe Rhabarber in Kombination mit Erdbeeren! So einen Sirup würde ich auch nehmen :-) Vor allem wenn er so schön verpackt ist wie deiner :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich sehr lecker an und sieht wunderschön aus.

    Ganz liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Echt eine tolle Idee. :)
    LG Maira

    AntwortenLöschen
  7. Mal wieder eine super tolle Idee von Dir!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hey Kleefalter!
    Ein ganz tolle Geschenkidee!
    Hast du nicht auch gerade Bloggeburtstag? Ich erinnere mich, dass letztes Jahr im Mai wir beide feiern konnten.
    Bei uns läuft gerade eine Verlosung, falls du Lust hast.
    Liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa
      Mein zweiter Bloggeburtstag ist beim ganzen drumherum völlig untergegangen.... da hüpf ich doch schnell rüber zu euch uns versuch mein Glück bei eurer Verlosung :-)
      Liebe Grüsse
      Kleefalter

      Löschen
  9. Mmmmh da könnte ich ja jetzt noch in die Küche gehen! Dankeschön!
    Verrätst du mir bitte wo es die tolle Flasche gibt die du genutzt hast? LG Maunz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maunz
      Sorry für meine späte Antwort... Das reale Leben hat mich gerade fest im Griff :-)
      Diese Flaschen gibt es bei uns in der Schweiz und sind gebrauchte Saftflaschen aus Glas mit Schraubdeckel
      http://www.michel-saft.ch/#/produkte
      Liebe Grüsse
      Kleefalter

      Löschen