Meine Blog-Liste

Donnerstag, 14. Mai 2015

Beulen-Eule

Vielen herzlichen Dank für die begeisterten Kommentare einerseits zu meinen Meringuesherzen und andererseits die lieben Worte zu meiner privaten Situation. Es hat mich sehr berührt.

Da mindestens noch fünf kleine Geburtsgeschenke  (eines sogar noch vom Herbst letzten Jahres *schäm*) ausstehend sind, habe ich mich endlich an die Nähmaschine gesetzt und einmal diese bekannte Eule gegen Beulen von Aprilkind genäht.




Wirklich Ruckzuck genäht und kam beim beschenkten Mami sehr gut an, da sie sicher zum Einsatz kommen wird.


Ich wünsche euch einen schönen restlichen Feiertag und schicke euch ganz liebe Grüsse
Kleefalter

Kommentare:

  1. Die Eule gefällt mir auch sehr, lieber Kleefalter!
    Kommt Zeit, kommt Geschenkli, nume nid gschprängt!
    Und manchmal ist es doch auch schön, wenn alles vorbei ist, noch ein Präsentli zu bekommen. Da hat man richtig Zeit sich zu freuen und zu geniessen.
    Wünsche erholsame Auffahrtstage.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kleefalter, irgendwie hat es den Text zu deinen Beulen-Eulen nicht angezeigt. Aber jetzt bin ich im Bilde, was es mit den Eulen auf sich hat. Eine super Idee und bei den Kleinen kommt diese süsse Variante zum Wehwehchen Kühlen sicherlich gut an.
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Seltsam, den Muttertagspost von dir, habe ich hier gar nicht lesen können. Erst heute :-) Aber lieber spät als nie :-) Freut mich wieder von dir zu lesen lieber Kleefalter. Und die Beulen Eule ist ja genial!
    Herzliche Grüsse an dich.
    Nica

    AntwortenLöschen
  4. Au ja, eine Beuleneule leistet bei uns auch immer gute Dienste.

    Deine privaten Probleme lösen sich hoffentlich ganz bald und es ist nicht so wild, wie ich es mir vorstelle...

    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kleefalter
    Also, dass ein Geburtstagskind auf sein Geschenk warten muss.... Das kommt im Fall bei mir des öfteren vor..... Du bist da also bei Weitem nicht die Einzige.

    Und so eine Beulen-Eule sollte/wollte ich doch schon lange mal ausprobieren. Wir selber haben noch nicht mal eine und sie hätte doch schon so oft gute Dienste leisten können. Danke für deinen Ankicker.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  6. Eine Beuleneule gehört in jeden gutsortierten Kinderhaushalt ;-)))
    Bei mir ist immer mindestens eine im Kühlschrank!
    Liebe Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen