Meine Blog-Liste

Mittwoch, 23. September 2015

Kinogutschein verschenken

Und schon ist wieder ein Jahr rum und das Gottemeitli wird auch schon 9 Jahre.
Gewünscht wurde nichts materielles. So habe ich einen Kinobesuch mit Gotti verschenkt.


Damit ich diesen symbolisch am Geburtstag übergeben konnte, habe ich eine Filmklappe gebastelt und eine mit Popcorn gefüllte Cellophanhülle angeheftet. Nun sind wir gespannt welcher Film Schellenursli (Verfilmung eines der bekanntesten Schweizer Bilderbücher) oder Heidi (Neuverfilmung) das Rennen machen wird.



Herbstliche Grüsse
Kleefalter

Kommentare:

  1. Hallo, das ist eine sehr schöne Idee und so schön "verpackt"! Ich bin ja gespannt, wie der Schellenursli ist, ich schaue einfach die Bücher so gerne an.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee! Ich finde es immer schön, wenn die Beschenkten "etwas in den Händen haben" - auch bein einem Erlebnisgeschenk :-).
    ......und - der Schellenursli steht bei uns auch auf dem Programm. Seit der Vorschau fragen die Kids immer wieder, wann er denn endlich in die Kinos kommmt.....
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr coole Idee, finde es viel originell verpackt, werde es mir pinnen für später mal.
    Dankeschön fürs zeigen, glg Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee. Werde ich mir auf alle Fälle merken und vielleicht für den nächsten Geburtstag vom Patenkind nachbasteln. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Ist der Gutschein süss!!! Absolut großartig! Ich liebe deine Idee! Ganz liebe Grüße, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  6. Gerade wieder etwas gelernt: Jetzt weiß ich, dass Gottemeitli das Patenkind ist und ich kenne dank des Trailers auch den Schellenursli.

    Dein Kinogutschein ist der Hammer!!! Muss ich mir unbedingt merken!

    Liebe Grüße,
    Sabine


    AntwortenLöschen
  7. New approaches needed for implementation of new operating procedure. It actually increases your work efficiency. This article actually helps me out. Digitizing Embroidery

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen