Meine Blog-Liste

Mittwoch, 26. Juni 2013

Rosmarinsalz


In den nächsten Tagen sind wir zu einem Grillabend bei lieben Freunden eingeladen. Als kleines Gastgeschenk habe ich gestern Rosmarinsalz gemacht und schichtweise in ein Glas mit Bügelverschluss gefüllt und anschliessend mit etwas Kräutern und Peperoncini aufgehübscht. Mmhmmm da krieg ich gleich Lust auf Rosmarinkartoffeln vom Blech...
Weitere kreative Ideen findet ihr hier!

Kommentare:

  1. Das sieht aber hübsch aus!
    Hast du da Meersalz zu genommen und war der Rosmarin schon getrocknet?

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja ich habe Meersalz genommen und den Rosmarin gehackt und etwas getrocknet.
      Liebe Grüsse
      Kleefalter

      Löschen